Bridgestone in Japan erhöht Reifenpreise

Der Bridgestone-Konzern wird zum 1. Februar sowie zum 1. April 2006 (Winterreifen) seine Reifenpreise anpassen – in Japan. Wie das Unternehmen mitteilt, werde die Preissteigerungen Produkte im Sell-out wie folgt verteuern: Pkw- und Llkw-Reifen fünf Prozent, Lkw- sowie OTR-Reifen (diagonal) sieben Prozent, OTR-Reifen (radial) zehn Prozent, alle weiteren Reifen fünf Prozent. Erst kürzlich hatte Bridgestone Europe NV/SA Preiserhöhungen zum Jahreswechsel angekündigt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.