Beitrag Fullsize Banner

„Advan“ im Mittelpunkt des Yokohama-Auftritts in Essen

Yokohama will auf der Essen Motor Show eine komplette Übersicht seiner Produktpalette präsentieren. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht dabei die Produktphilosophie „Advan“. Dabei wird das Unternehmen die Bedeutung von „Advan“ als Aufbruch für die weitere Entwicklung und Herstellung von Hochleistungsreifen hervorheben und unter anderem die neuen Premiumreifen unter dem Namen „Advan“ präsentieren. Gezeigt werden in Essen der „Advan Sport“, der speziell für die Anforderungen von Sport- und Luxuslimousinen konzipiert wurde, sowie der „Advan S. T.“, die zweite Säule der neuen Produktstrategie: ein Reifen, der speziell auf die Performance von SUV-Fahrzeugen (Sport Utility Vehicles) der neuen Generation hin entwickelt wurde.

In Essen wird Yokohama seine Premiumprodukte aus dem Pkw- und Offroad-Bereich an exklusiven Automobilen präsentieren. Dabei spannt das japanische Unternehmen den Bogen vom aufwändig restaurierten und veredelten Chevrolet Baujahr 1936 über exklusive Tuningfahrzeuge mit atemberaubenden Extras bis hin zum Motorsport, in dem sich Yokohama international wie national bereits seit Jahren engagiert.

Ein wichtiger Themenpunkt in Essen ist natürlich das nächstjährige Engagement in der WTCC, der Tourenwagen-Weltmeisterschaft, die das Unternehmen 2006 ebenfalls exklusiv ausrüsten wird. Die WTCC ist neben der Formel 1 und der Rallye-WM die einzige Motorsportserie auf vier Reifen mit WM-Status. Die Serie wird in zehn Ländern Europas, Lateinamerikas und Asiens ausgefahren. In Deutschland wird Yokohama im nächsten Jahr wieder den Seat Leon Supercopa exklusiv ausrüsten. In der kommenden Saison startet der attraktive Markenpokal mit dem neuen Seat Leon erneut als Partnerserie der DTM.

Neben der umfassenden Produktpalette erwartet die Besucher am Yokohama-Stand in Essen natürlich jede Menge Spaß und Unterhaltung. Zu sehen und zu hören sein werden die bekannte Rennfahrerin, Moderatorin und Yokohama-Repräsentantin Christina Surer, das Playmate des Jahres Janine Habeck, „Die Autohändler“ von RTL Jörg und Dragan sowie die Tuner von Big Block Customs, bekannt geworden aus den TV-Serien „Bizz motzt auf“ und „Die Autoschrauber.“

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.