Safety, Premium und Future

Freitag, 28. Oktober 2005 | 0 Kommentare
 
"Crash Test Dummies" waren auf der IAA unterwegs
"Crash Test Dummies" waren auf der IAA unterwegs

Das Standareal sei ganz klar in die drei Bereiche „Safety“, „Premium“ und „Future“ untergliedert, so Bridgestone-Direktor Lothar Schmitt beim Gang durch die auf der Frankfurter IAA präsentierte Bridgestone-Welt. Wobei darüber hinaus dem Gast bei genauerem Hinsehen auch noch einige Innovationen auffallen wie ein Dueler Sport in 275/45 ZR 20 110Y, der gewiss für Hochleistungs-SUVs konzipiert wurde, oder die während der Pressetage bekannt gewordenebevorstehende Toyota-Erstausrüstungsfreigabe für einen Reifen von Bridgestone mit Stützring. Woran man sehen kann, dass „Safety“, „Premium“ und ein Blick in die Zukunft schon eine große Schnittmenge haben können.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *