Werkstättentest von ams bei A.T.U

Im letzten Jahr war der Werkstättentest der Zeitschrift „auto motor und sport“ für A.T.U ein ziemliches Desaster. Bei einem jetzt erfolgten erneuten Test in acht A.T.U-Dependancen war das Ergebnis viel besser: Eine Werkstatt erhielt sogar das Prädikat „sehr empfehlenswert“, drei waren „empfehlenswert“, mit „mangelhaft“ wurde dieses Mal nur eine Werkstatt bewertet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.