Beitrag Fullsize Banner

Neuer Ganzjahresreifen aus Finnland

Nokian Tyres stellt den neuen All Weather Plus vor, einen Reifen, der gleichzeitig eine neue Produktphilosophie präsentieren soll. Er wurde für den ganzjährigen Einsatz konzipiert und ist ein Winterreifen, der auch im Sommer Sicherheit garantiert, gibt der finnische Winterreifenspezialist bekannt. Speziell auf die Bedürfnisse beim Fahren in Deutschland soll der Nokian All Weather Plus ausgerichtet sein. Dieser neue Winterreifen mit guten Sommerqualitäten bringe eine hervorragende Alternative für Autobesitzer, die nur wenig bei winterlichen Verhältnissen fahren und Kosten sowie Zeit sparen wollen, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Nokian All Weather Plus sei eine Vernunftwahl: sicher, komfortabel und unkompliziert.

In ihm werde die starke Winterkompetenz des skandinavischen Marktführers Nokian Tyres auf optimale Weise mit den Annehmlichkeiten und den Vorteilen eines Ganzjahresreifens kombiniert, heißt es weiter. Dank Vollsilicamischung und wirkungsvoller Profilgestaltung biete der Reifen sowohl erstklassige Haft- und Fahreigenschaften als auch niedrigen Rollwiderstand und leises Fahrgeräusch. Bei Schnee, Matsch und Eis sei der Nokian All Weather Plus bedeutend sicherer als ein Sommerreifen. Im Sommer soll er komfortabel und zuverlässig sein, sowohl auf nasser als auch trockner Fahrbahn.

Da er aus gereinigten, niedrigaromatischen Ölen hergestellt wird, ist er umweltfreundlich, so die Finnen. Das Geräuschniveau im Innenraum sowie das Außengeräusch hören sich leise und angenehm an. An der Profilabnutzungsanzeige (Driving Safety Indicator) könne der Fahrer bequem die aktuelle Restprofiltiefe als Zahl in Millimetern ablesen. Dank seines niedrigen Rollwiderstands trage der Reifen zu einer Senkung von Kraftstoffverbrauch und Abgasemissionen bei.

Der Nokian All Weather Plus wird in den elf gängigsten Größen für die Geschwindigkeitskategorien T, H und V ab Januar 2006 im Handel erhältlich sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.