Carat bietet neue Werkstattsoftware

KSR und Carat wollen künftig enger zusammenarbeiten, heißt es in einer Pressemitteilung. Anlässlich der Carat-Leistungsmesse in Kassel vereinbarten beide Unternehmen, die neue Werkstattsoftware „Elekat plus“ werde zukünftig allen Werkstattkunden der Carat-Großhändler für den Einsatz zur Verfügung stehen. Basierend auf dem KSR-Programm VCS, dem hinsichtlich Technik und Innovation führenden Werkstätten-Gesamtsystem in Deutschland, wurde mit Elekat plus ein Programmpaket geschnürt, das den Werkstattanwendern helfe, die täglich anfallenden Abläufe optimal und einfach in der Bedienung abzuwickeln. Dabei verbinde das Paket die Managementsoftware mit den Teile- und Arbeitswerten aus dem neuen Elekat.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.