Beitrag Fullsize Banner

4×4-Reifen von Bridgestone bei Audi

Immer mehr gemeinsame Entwicklungsprojekte werden von den Fahrzeugingenieuren von Audi und den Reifeningenieuren bei Bridgestone realisiert. Neu auf der IAA 2005 vorgestellt auf Reifen von Bridgestone wurde der Audi Q7, ein Luxus-Geländewagen mit quattro-Antrieb, der die Kraft variabel zwischen den Rädern verteilt und somit besondere Anforderungen an die Reifen stellt.

Exaktes Handling, kurze Bremswege und gute Komforteigenschaften waren die wichtigsten Vorgaben des Herstellers. Gemeinsam mit Audi wurde der neue Reifen „Dueler HP Sport“ aus der Bridgestone-Profil-Familie Dueler HP, die die High-Performance-Range der 4×4-Reifen abdeckt, auf das Fahrzeug abgestimmt. So ergibt sich das optimierte Zusammenspiel zwischen Fahrwerk und Reifen. Die Zeitschiene für die Entwicklung sei zwar extrem eng gewesen – berichtet der Reifenhersteller –, doch beim Ergebnis hätten keinerlei Abstriche hinsichtlich Komfort, Handling oder Langlebigkeit gemacht werden müssen. Für die Tests wurde sowohl das Audi-Testgelände in Neustadt/Donau als auch das Testgelände in Idiata (Spanien) genutzt. Bridgestone ist allerdings nicht exklusiv auf dem Fahrzeugmodell vertreten.

Doch noch weitere Fahrzeuge von Audi stehen auf Reifen von Bridgestone. So liefert das Unternehmen in allen Größen den Sportreifen „Potenza RE 040“ für den A8, der aktuelle A4 wird mit den Profilen „Potenza RE 050“ und „Turanza ER 300“ ausgestattet. Der A6 für die gehobene Mittelklasse nutzt den „RE 050 A“ mit Geschwindigkeitsindex Y in der XL-Version, um eine ausreichende Zuladungsreserve sicher zu stellen. Für die vorangegangenen Tests wurde auch das Technical Center Europe (TCE) von Bridgestone in der Nähe Roms in Anspruch genommen.

Auch für mehrere zukünftige Fahrzeugprojekte arbeiten die Bridgestone-Entwicklungsingenieure bereits jetzt eng mit den Audi-Entwicklungsabteilungen zusammen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.