Reto Wandfluh führt Yokohama (Suisse)

Der jetzige Finanz- und Personalchef Reto Wandfluh übernimmt per 1. November 2005 die Position von Harald Jacksties als CEO von Yokohama (Suisse) SA. Reto Wandfluh werde sich dafür einsetzen, die erfolgreiche Geschäftstätigkeit des Unternehmens auch in Zukunft fortzusetzen und wirbt insbesondere um das Vertrauen der Geschäftspartner. Nach fast 15-jähriger Tätigkeit für Yokohama in Deutschland und in der Schweiz hatte sich Harald Jacksties Anfang des Monats entschieden, das Unternehmen zu verlassen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.