Beitrag Fullsize Banner

Schneeketten für schwere Fahrzeuge in schwerem Wetter

Enge Terminpläne für die Fracht, ungeduldige Passagiere – und dann noch eine Menge Schnee auf der Straße. Nicht erst im vergangenen Winter waren die Fahrer von Bussen und Lastwagen dann froh, wenn sie Schneeketten an Bord hatten, die speziell auf die Anforderungen schwerer Fahrzeuge abgestimmt sind. Im RUD-Produktprogramm sind auch Versionen mit Bügel-Montage, die Komfort beim Aufziehen und Abnehmen bieten.

Schnellmontagesysteme waren lange Zeit auf Ketten für Personenwagen beschränkt. Doch auch bei Lastwagen und vor allem Bussen zählen Montagezeit und Montagekomfort. RUD hat deshalb seine bewährte RUD-matic-Technik auch für diese Fahrzeugtypen zugänglich gemacht. Die Maxi hat keinerlei Haken oder andere Befestigungsteile an der Innenseite des Rads. Alle Handgriffe geschehen an der Außenseite.

Dank des feingliedrigen und dichten Laufnetzes aus Mangan-Chrom-Nickel-legiertem Stahl ist die Maxi auch laufruhig. Zahlreiche Greifstege sorgen für Traktion. Die Maxi gibt es in einer Sonderversion auch für Super-Single-Reifen.

RUD-profi heißen die klassischen Lkw-Ketten mit Verschlussmontage. Die Greifsteg und ihre Schwester Greifsteg Zwilling sollen Lastwagen und Züge auch über lange Steigungsstrecken bringen. Das vergleichsweise feingliedrige Laufnetz sorgt dabei für Laufruhe und Bruchfestigkeit. Gar nicht so selbstverständlich sind traktionssteigernde Greifstege. RUD hat sie in einer beweglichen Ausführung.

Das Toppmodell der Reihe, die RUD-profi Supergreifsteg, macht mit ihrer Kantenspur-Technik auch jenseits der Straße, beispielsweise auf Baustellenfahrzeugen, oder bei der Schneeräumung eine gute Figur. Wenn es ganz dick kommt, zeigt die Alligator des Unternehmens seine Zähne. Das soll auch möglichst lang so bleiben. Deshalb sind die meisten Nutzfahrzeug-Ketten von RUD wendbar. So bekommen sie ein zweites Leben – sprich: Die doppelte Lebensdauer. Damit ist eine RUD-Kette eine durchaus wirtschaftlichere Alternative zu vielen Billig-Angeboten.

Für Leicht-Lkw, Transporter und kleine Busse eignen sich auch verstärkte Versionen von Pkw-Ketten. RUD liefert seine Modelle Kantenspur V, Classic V und Grip V mit verstärkten Kettenbauteilen für harte Beanspruchung. Sie verbinden wie die Maxi eine Pkw-typische Handhabung mit der Robustheit von Nutzfahrzeug-Ketten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.