Mercedes-Benz präsentiert neues Forschungsfahrzeug

Mit dem neuen F 600 HYGENIUS setzt Mercedes-Benz die Reihe seiner zukunftsweisenden Forschungsfahrzeuge fort, wobei der Schwerpunkt dieses Mal auf dem emissionsfreien Brennstoffzellen-Antrieb liegt. Das Mercedes-Forschungsfahrzeug fährt auf Reifen der Dimension 215/45 R 20, die eigens von Michelin für den F 600 HYGENIUS entwickelt und hergestellt wurden, die Leichtmetallräder haben die Dimension 7×20 ET 45.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.