Continental mit Reifen und mehr bei der S-Klasse

Continental stattet die neue S-Klasse von Mercedes mit mehreren vernetzten aktiven und passiven Sicherheitskomponenten aus. Hochintelligente elektronische Brems- und Fahrerassistenzsysteme, ausgefeiltes Reifen-Know-how und Schlauchleitungen für ein perfektes aktives Fahrwerk sollen das Fahren mit der Luxuslimousine nicht nur sicherer, sondern auch komfortabler machen.

Komfortabel und sicher unterwegs ist der S-Klasse-Fahrer aber auch durch die Reifen von Continental. Neue Maßstäbe sollten dabei in Punkto Komfort und Flat-spot-Performance gesetzt werden, ohne jedoch auf agile Fahreigenschaften zu verzichten. Dies wurde durch den Einsatz speziell optimierter Komponenten sowie neuester Fertigungstechniken realisiert. In der Basisbereifung 235/55 R17 99W sowie auch in den Mischbereifungen 255/45 R18 99Y bzw. 275/45 R18 103Y und 255/40 R19 96Y bzw. 275/40 R19 96Y besticht der ContiSportContact 2 neben der Lenkpräzision und der sehr guten Kurvenstabilität besonders durch sein Komfortverhalten.

Nicht nur in Europa halten Continental-Reifen die Limousine unabhängig von Wetter und Straßenbeschaffenheit in der Fahrspur. In den USA kommen speziell ausgelegte Ganzjahresreifen in 255/45 R18 99H zum Einsatz. Auch hier stellten die hohen Komfortansprüche des amerikanischen Marktes den Schwerpunkt der Entwicklung dar.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.