Lichtpflicht am Tag jetzt auch in Österreich

In Österreich müssen Autofahrer ab dem 1. Oktober auch tagsüber mit Abblendlicht fahren. Wer ab diesem Zeitpunkt ohne Licht in eine Verkehrskontrolle gerät, kommt vorerst mit einer Ermahnung davon. Ab März 2006 wird jedoch ein Bußgeld von 36 Euro fällig .Eine generelle Lichtpflicht am Tag gilt bereits in Dänemark, Estland, Island, Lettland, Norwegen, Schweden, Mazedonien und Slowenien. In Finnland und Ungarn kommt diese Vorschrift nur außerorts zum Tragen, in Italien auf Autobahnen und Schnellstraßen. In der Wintersaison ist Licht am Tag für Autos in Polen, Tschechien, Litauen und der Slowakei vorgeschrieben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.