„Rundum-Sorglos-Paket“ mit vielen Extras von point S

Mit dem Wintercheck 2005 bietet point S dem Autofahrer rechtzeitig vor dem Beginn der Wintersaison 2005/2006 ein Rundum-Sorglos-Service-Paket für die kalte Jahreszeit an. Neben der Umrüstung auf Winterreifen stehen detaillierte Funktionstests auf der Checkliste der point S-Experten. Dieses umfassende Komplettangebot für die mobile Sicherheit kann der Kunde in den mehr als 750 bundesdeutschen point S-Servicecentern und point S Reifenpartner-Servicecentern in Anspruch nehmen.

Der point S-Wintercheck beinhaltet neben dem erweiterten Angebot an Winterkompletträdern und Winterreifen natürlich die Prüfung des Reifenprofils und des Reifendrucks. Aber nicht nur Reifen und Räder müssen der Kontrolle in den point S-Servicecentern und point S Reifenpartner-Servicecentern standhalten: Überprüft werden außerdem die Abgasanlage, Bremsen und Bremsflüssigkeit, die Stoßdämpfer, der Ölstand, der Zustand der Batterie, die Scheibenwischanlage, die im Winter extrem wichtige Beleuchtung, Kühlflüssigkeit und der Keilriemen. In einigen der point S-Servicecenter und point S Reifenpartner-Servicecenter besteht zusätzlich die Möglichkeit, den Zustand der Batterie mittels eines Ausdrucks zu kontrollieren. Sicherheit bezüglich des Zustands der Beleuchtung garantiert ein Lichttest, der in Zusammenarbeit mit dem Autolichtexperten Hella durchgeführt wird.

Neben diesem umfassenden Service ist in allen point S-Servicecentern und point S Reifenpartner-Servicecentern auch die point S-Warnweste erhältlich. Gerade bei schlechten Sichtverhältnissen im Winter erhöht die Weste bei einer Panne oder einem Unfall die Sicherheit der betroffenen Autofahrer erheblich.

Ein zusätzliches auch im Winter wichtiges Angebot ist der Klimaservice. Denn auch im Winter sollte die Klimaanlage für eine optimale Sicht auf ihre volle Funktionsfähigkeit überprüft werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.