Aktualisierte R.Tec-Verkaufsunterlagen zum Start der Wintersaison

Für die diesjährige Wintersaison will R.Tec – zur Reiff-Gruppe gehörender Handelspartner für Rad und Reifen – seinen Kunden mit einer aktuellen Nettoreifenpreisliste in übersichtlicher Darstellung wieder einen Auszug aus dem eigenen Lieferprogramm an Winter- und Ganzjahresreifen für Pkw, Offroad- und SUV- sowie Llkw- und Runflat-Reifen aller namhaften Hersteller bieten. Ergänzt wird dies durch Alu- und Stahlräder mit speziellen Komplettradangeboten für den Winter. „Die Lager sind voll bis unters Dach. Der Winter kann von uns aus beginnen“, so Hans-Joachim Spengler, Bereichsleiter R.Tec.

Viele Kunden benutzen nach Angaben des Unternehmens bereits den 24-Stunden-Service im R.Tec-Onlineshop, mit dem rund um die Uhr aus dem kompletten Reifenprogramm bestellt werden kann. Die detaillierte Angabemöglichkeit mehrerer Kriterien (z.B. Reifenart/-breite, Felgendurchmesser, Hersteller) soll dabei einen einfachen und raschen Bestellvorgang sicherstellen, um vor allem im Saisongeschäft eine Erleichterung anzubieten.

Selbstverständlich können nach wie vor jedoch auch Anfragen per Telefon, Fax oder E-Mail an R.Tec gerichtet werden, die nach Aussagen des Unternehmens ebenso schnell und zuverlässig bearbeitet werden. Mit vier Standorten in Deutschland beliefert R.Tec einen Großteil seiner Kunden mit eigenen Fahrzeugen oder per Paketdienst. „Und das in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Bei uns wird neben Kompetenz, Aktualität und Erreichbarkeit eben auch Kundennähe groß geschrieben“, so das Unternehmen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.