Mehr Lagerkapazität bei der CMS GmbH

Die CMS Automotive Trading GmbH hat am Standort St. Leon-Rot ihre Lagerkapazitäten erweitert: Das Lager wurde von 1.800 auf 2.500 Quadratmeter ausgebaut und bietet damit nun Platz für 60.000 anstatt 40.000 Räder. Zusätzlich verfügt das Unternehmen am Produktionsstandort über ein Pufferlager mit Raum für weitere 20.000 Räder. Laut CMS-Geschäftsführer Andreas Göbel laufe die Einlagerung für das bevorstehende Wintergeschäft bereits auf vollen Touren, sodass die Kunden auch in diesem Jahr ausreichend und schnell beliefert werden könnten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.