Laufleistungsrekord für Lkw-Reifen von Michelin in den USA

Das Transportunternehmen ABF hat neue Rekordhalter auf der Lenkachse eines Lkw der Marke Sterling: Im Jahre 2003 als Erstausrüstung montiert, brachten es der Michelin-Reifen auf eine Gesamtlaufleistung von 483.000 Kilometer (ohne Runderneuerung) unter ganz normalen amerikanischen Straßenbedingungen im Fernverkehr. Die Reifen waren im Lkw-Reifenwerk in Spartanburg produziert worden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.