Eibach lässt auf den Mazda 3 den Mazda RX-8 folgen

Neben dem Mazda 3, mit dem Eibach seine lange Tradition an außergewöhnlichen Projektfahrzeugen fortsetzt, stellt der Fahrwerkspezialist mit Mazdas RX-8 ein weiteres exklusives Projektfahrzeug der Öffentlichkeit vor. Natürlich verfügt auch dieses Fahrzeug über umfangreiche Fahrwerksmodifikationen. Gleichermaßen exklusiv wie sportlich sind Räder und Reifen des RX-8: Die Felgen LS SLC-Chrom in der Dimension 8×18 Zoll stammen wiederum von Borbet und die Reifen Proxes T1R in 225/45 ZR18 wie beim Eibach Mazda 3 von Toyo.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.