Kampagne ContiAirTime gestartet

Continental Truck Tires stellt die ersten Details zu ContiAirTime vor. Im Rahmen von ContiAirTime soll zur regelmäßigen Prüfung des Reifendrucks motiviert werden. Die umfangreiche Kampagne richtet sich an Fahrer, Flottenbetreiber, Händler und Fahrzeughersteller. Als ein Offizieller Partner der FIFA WM 2006 will Continental seine Kommunikationsaktivitäten rund um dieses Großereignis mit dem Thema Reifenluftdruck möglichst optimal kombinieren und wird zum Beispiel unter www.conti-trucktires.com und www.conti-lkw-reifen.de attraktive Preise verlosen.

Als einer der größten Produzenten von Lkw-Reifen in Europa und Offizieller Partner der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2006 will Continental die Relevanz des Themas Luftdruck für Fußballer und Trucker gleichermaßen herausstellen. Denn egal ob im Fußball oder bei Nutzfahrzeugreifen – ohne den richtigen Luftdruck läuft es nicht richtig.

Dabei sind die Folgen falschen Luftdrucks für Lkw-Fahrer noch wesentlich verheerender als für Fußballer: Wer mit zuwenig Luft unterwegs ist, nimmt höheren Kraftstoffverbrauch sowie stärkere Beanspruchung und Abnutzung von Reifen und Fahrwerk in Kauf. Hinzu kommen Abstriche bei Traktion und Handling. Dies wirkt sich nicht nur negativ auf den Fahrkomfort aus, sondern schmälert auch die Verkehrssicherheit.

Continental Truck Tires wird mit der Kampagne ContiAirTime bis zur FIFA WM 2006 Flottenmanager, Fahrer und Reifenhändler mit Fachinformationen rund um das Thema Reifen und Luftdruck adressieren. Regelmäßige Überprüfungen des Reifendrucks verleihen dem Fahrzeug nicht nur bessere Fahreigenschaften, sondern erhöhen auch die Fahrsicherheit in brenzligen Situationen.

Um die Aufmerksamkeit der Branche auf die Kampagne zu lenken, wird Continental alle zwei Monate ein ContiAirTime-Online-Spiel herausbringen, dass die Themen Fußball und Lkw-Reifen verbindet. Seit dem 1. August können Fahrer, Fuhrparkpersonal und Händler unter www.conti-trucktires.com und www.conti-lkw-reifen.de attraktive Preise rund um das Thema Fußball gewinnen. Die besten Spieler der vorangehenden Runden nehmen unmittelbar vor dem Start der FIFA WM 2006 am „Grand Finale“ teil.

„Mit dieser Kampagne setzen wir unseren Slogan `My Sport is TranSport´ in die Tat um und zeigen, dass es unser Anspruch ist, hervorragende Produkte und Leistungen für das Transportgewerbe zu bringen. Wir von Conti Truck Tires sind von Fußball und Lkw gleichermaßen begeistert und sicher, dass die Kombination beider Themen bei unseren Kunden ankommen wird“, erklärt Herbert Mensching, Director Marketing & Vertrieb bei Continental Nfz-Reifen. „Unser starkes Engagement im Rahmen der FIFA WM 2006 ermöglicht es uns, Unternehmensthemen und wichtige Anliegen im Bereich Sicherheit mit viel Spaß und sportlichem Elan zu vermitteln.“

Mensching weiß aus langjähriger Erfahrung: „Die Relevanz regelmäßiger Luftdruckkontrollen und der korrekten Füllmenge wird immer noch von vielen Fahrern und Spediteuren übersehen. Wer jedoch regelmäßig kontrolliert, senkt Spritverbrauch und Verschleiß – spart damit also bares Geld. Obgleich im Profifußball sehr unwahrscheinlich: Mit zu wenig Druck im Fußball können auch die größten Ballkünstler keine Spitzenleistungen bringen.“

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.