Diesjährige Essen Motor Show mit RH Alurad als Aussteller

Immer weniger Räderhersteller stellen auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt aus, stattdessen sind viele zur Motorshow nach Essen abgewandert. Nach eigenen Aussagen hat sich in diesem Jahr auch RH Alurad zu diesem Schritt entschlossen und wird auf der „Weltmesse für Automobiltuning“ vom 25. November bis zum 4. Dezember mit dabei sein. Doch schon jetzt präsentiert RH das neue Doppelspeichendesign „MO Edition“, das dank besonders feiner Speichen gut zu aufregend gestylten Karossen passen soll. Das einteilige Rad gibt es mit Festanbindung für alle üblichen Lochkreise und in drei Größen 7,5×16, 8×17 und 8×18 Zoll.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.