Minardi aus F1-Rennen wegen der Ventile

Beim Formel-1-Rennen in Magny-Cours an diesem Wochenende sind die beiden Minardi-Fahrer nicht wegen Defekten an den Bridgestone-Reifen ausgeschieden. Vielmehr wurden die Ventile an ihren Hinterreifen während der Boxenstopps nicht ersetzt, wodurch die Reifen Luft verloren, meldet F1 Total.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.