Steinmetz-Astra GTC mit Michelin oder Conti

Der Steinmetz-Astra GTC soll das Überholprestige von Opel auf die Straße zurück bringen. Für sportlich ambitionierte Fahrer ist der GTC von Steinmetz eine Fundgrube an Spaß, Lebensfreude und sportlicher Fahrweise. Einen großen Anteil am sportlichen Auftritt haben die Leichtmetallfelgen in zwei verschiedenen Designs. Zum einen der Typ ST1 mit geschlossenen Speichen in 7.5×16 mit der Bereifung 205/55 bzw. 8×17 mit 215/45 oder 225/45 und zum anderen der Typ ST3 in 7×16 mit 205/55, 7,5×17 mit 215/45 oder 225/45, 8×18 mit 225/40 sowie 8×19 mit 225/35, den es beim 19“-Rad in Silber, aber auch in Shadowsilver gibt. Steinmetz empfiehlt Reifen von Michelin oder Continental.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.