„Eigenanalyse“ im Reifenhandel

Mittwoch, 15. Juni 2005 | 0 Kommentare
 
Weiteres Modul für die Edition B.E.S.T.
Weiteres Modul für die Edition B.E.S.T.

Die Personal- und Unternehmensentwicklungs-Gesellschaft Didactic Network (Michelstadt) ist in der deutschen Reifenbranche keine unbekannte Größe. Der Geschäftsführer Hartmut Hennig stammt aus dem Hause Pirelli, bietet seine Beratung aber längst markenneutral dem deutschen Reifenfachhandel, aber auch der Reifenindustrie an. Je nach Aufgabenstellung kooperiert Didactic Network (info@didactic-network.

com) mit kompetenten Partnern und entwickelt zielgerichtet Bausteine, die helfen sollen Probleme der Branche zu lösen. Diese Bausteine fügen sich zusammen zu einer Edition B.E.

S.T., wobei die vier Buchstaben für „Beratung – Entwicklung – Systeme – Training“ stehen.

B.E.S.

T. soll mittelständischen Unternehmern praktische und strategische Personalmanagementinstrumente zur Steigerung der Unternehmensergebnisse und der Leistung an die Hand geben. Das erste B.

E.S.T.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *