Extrem Truck Trial 2005 in Mohelnice

Am vorletzten Maiwochenende fand zum dritten Mal das Extrem Truck Trial in Mohelnice statt. Hier trafen sich 29 Teams mit ihren Offroad-Lkw und stellten sich extremen Abfahrten und steilen Anstiegen. In der Königskategorie S5 – den Serienfahrzeugen – mischte zum ersten Mal die tschechisch-slowakische Besatzung des neuen Matador-Libros-Teams mit ihrem umgebauten Tatra 813 8×8 mit. Bei der Veranstaltung konnten die Fahrer des Trucks nicht nur jede Menge Erfahrung im Fahren abseits befestigter Wege sammeln, sondern außerdem noch die von den anwesenden Journalisten verliehene Auszeichnung für den schönsten Truck mit nach Hause nehmen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.