Beitrag Fullsize Banner NRZ

Günter Schmid verstorben

Günter Schmid, einer der Pioniere der Aluminiumfelgenbranche, ist – wie erst jetzt bekannt wurde – am letzten Wochenende nach langer schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren verstorben. Der dynamische Unternehmer hatte erst die Marke ATS aufgebaut und dann mit Rial erfolgreich ein zweites Mal die Branche vorangetrieben. Schmid wurde über die Felgenbranche hinaus auch durch sein Engagement im Motorsport bekannt und führte erfolgreich Formel-1-Teams.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.