„Werksverkauf“ von Reifen über neuen Inwerk-Marktplatz

Die Franchisepartner der Inwerk Internet-Werksverkauf GmbH bieten über ihre Onlinemarktplätze preisreduzierte Produkte, Zweite Wahl und Neuware zum Verkauf „direkt ab Werk“ an – unter anderem aus den Branchen Büromöbel, Werkstatteinrichtungen, Ladenbau, Mode, Leuchten, Badezimmer oder Profile. Seit kurzem gehören nun anscheinend auch Reifen zum Portfolio. Denn die unter www.inwerk.de erreichbare Internetplattform für Werksverkaufmarktplätze konnte jetzt offenbar den neuen Marktplatz www.reifen-werksverkauf.de als weiteren Partner gewinnen. „Meine internationalen Branchenerfahrungen als Projektmanager bei Continental sind eine gute Basis für den Einstieg bei Inwerk. Ich kann von Beginn an in die kompetente Kundenberatung einsteigen und meine Kenntnisse der Reifenbranche helfen beim zügigen Ausbau des Produktsortimentes“, wird der Sitebetreiber Belgier Guy Hanzen in einem unter www.franchiseportal.com veröffentlichten Bericht zitiert.

Über die Internetseiten sollen Kunden Reifen mit kleinen Fehlern (z.B. bei der Beschriftung) zu – wie es in der Meldung heißt – „Schnäppchenpreisen“ bestellen könne, aber auch Neuware sei zu reduzierten Preisen erhältlich. Angeboten werden derzeit Pkw-, Offroad-, Lkw- sowie Van- bzw. Transporterreifen, alsbald sollen offenbar aber auch Pneus für die Land-/Forstwirtschaft sowie Kompletträder und Felgen ins Lieferprogramm aufgenommen werden. Nach Aussagen Hanzens liege der Schwerpunkt jedoch auf sportlichen Breitreifen in 18, 19, 20 und 21 Zoll – passende Alufelgen aus den USA sollen in Kürze hinzukommen. Bundesweite Montagemöglichkeiten und andere Services sind demzufolge ebenfalls in Vorbereitung. Das Angebot richte sich an Gewerbetreibende, Flottenbetreiber wie zum Beispiel Taxibetriebe, den Handel, aber auch an Privatpersonen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.