Über eBay versteigert Uniroyal Sitz im Cockpit beim FunCup

Einen Startplatz im Cockpit eines Uniroyal-FunCup-Rennwagens beim 25-Stunden-Rennen in Spa können Autofahrer ab sofort bei eBay ersteigern. Voraussetzungen sind ein gültiger Führerschein der Klasse B (früher Klasse 3) und ein ärztliches Attest. Die Übernachtungskosten für zwei Tage in einem Vier-Sterne-Hotel werden von Uniroyal übernommen, der Erlös der Versteigerung kommt der gemeinnützigen Stiftung ACHSE (Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen) unter der Schirmherrschaft von Eva Luise Köhler im Bundespräsidialamt zugute.

Die Versteigerung finden rennbegeisterte Autofahrer unter den eBay-Rubriken Auto & Motorrad, Auto-Motorsport, Tickets: Sport und Formel 1 & Motorsport. Gesteigert wird bis zum 27. Mai, 21.00 Uhr. Wer hier nicht zum Zuge kommt, kann sein Glück auf der Homepage www.uniroyal-funcup.de versuchen: Beim Online-Spiel zum FunCup sind ebenfalls noch Fahrerplätze zu ergattern. Das Rennspiel hat gerade die begehrte Auszeichnung „Silver Pencil“ beim Kreativ-Wettbewerb „One Show Interactive“ gewonnen. Wer auch hier glücklos ist, der kann die Fahrzeuge auch mieten oder sogar kaufen (www.funmotorsports.de).

Das 25-Stunden-Rennen findet vom 8. bis zum 10. Juli auf der Formel-1-Rennstrecke im belgischen Spa-Francorchamps statt. Versteigert werden nicht nur der Platz im achtköpfigen Rennteam, sondern neben der Übernachtung auch Rennlizenz sowie die Nutzung der rennspezifischen Ausrüstung.

Uniroyals FunCup-Rennen werden mit ultraleichten FunCup-Beetles gefahren, die ein seriennaher Motor mit 130 PS auf über 200 km/h beschleunigt. Da der Ardennen-Kurs in Spa sehr kurvenreich ist, stehen vor allem Beschleunigung und präzises Handling auf dem Programm. Der Uniroyal FunCup ist ein Markenpokal, der seit 1997 in Belgien ausgetragen wird. Er gehört zu den preiswertesten Möglichkeiten, Rennsport zu betreiben, da die Fahrzeuge nicht nur von konventionellen Motoren angetrieben werden, sondern auch RainSport 1-Serienreifen von Uniroyal montiert sind. Die Fahrzeuge mit der zentralen mittleren Sitzposition entsprechen dank ihres Gitterrohrrahmens und leistungsfähiger Bremsen allen aktuellen Sicherheitsstandards.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.