SuperFlot1 koordiniert Flottenmanagement bei Point S Frankreich

Point S in Frankreich hat ein verbessertes System namens SuperFlot1 zur Abwicklung des Flottenmanagements installiert. Wie der Onlinedienst Autoactu.com meldet, verwaltet ein so genanntes Extranet alle Informationen und Aufgaben bezüglich der Flottenkunden und dient darüber hinaus als Kommunikationsmedium zwischen den Kooperationspartnern, der Point-S-Zentrale in Villeurbanne sowie den Flottenkunden. Über SuperFlot1 läuft auch die zentrale Rechnungsstellung sowie die Bereitstellung umfangreicher Flottendaten für den Point-S-Händler.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.