Bald auch Yokohama-Pkw-Reifen aus Thailand

Donnerstag, 12. Mai 2005 | 0 Kommentare
 

Im Januar 2004 hatte Yokohama in Amata City (Provinz Rayong) die Yokohama Tire Manufacturing gegründet, die seit April diesen Jahres Lkw- und Bus-Reifen radialer Bauart herstellt und auf eine Kapazität von 350.000 Einheiten jährlich ausgelegt ist. Im Dezember 2004 hatte Yokohama an das Werksgelände angrenzendes Land erworben, das nach einem jetzt gefassten Beschluss für eine (vorerst) kleine Produktionsstätte für Pkw- und Leicht-Lkw-Reifen genutzt werden soll, die Kapazität wird mit 1,4 Millionen Einheiten jährlich angegeben.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *