Die D&W Show 2005 ist auch eine Verkaufsausstellung

Die D&W Show 2005 in Bochum findet diesmal am 11. und 12. Juni auf dem Firmengelände des Anbieters für Kfz-Zubehör und Ersatzteile statt. Auch diesmal erwartet die über 50.000 Besucher reichlich Tuning, Action und Vergnügen – selbstverständlich alles bei freiem Eintritt. Und zum ersten Mal in der Geschichte der D&W Show können die Besucher die Trendprodukte auch kaufen: Ganz egal ob Car HiFi, Reifen und Felgen oder Foliendesign, alles was auf der Show zu sehen ist, kann auch gleich gekauft und dann eingebaut werden.

Zusammen mit Partner Fulda Reifen sowie namhaften Herstellern zeigt D&W die neuesten Tuning-Trends der Branche. Aus dem ganzen Bundesgebiet, Belgien, Holland, Österreich und der Schweiz folgen Fans dem Party-Ruf, um auf der D&W Show ein Wochenende mit getunten Autos, schönen Frauen und packenden Live-Acts zu erleben. Dieses Jahr haben sich die Tuning-Spezialisten eine Menge Neuheiten einfallen lassen, um die vielleicht größte Out-Door-Tuning-Show der Welt noch attraktiver zu machen.

Ein Novum ist der „D&W Award“, der erstmals auf der Show vergeben wird. Im Internet unter www.duw.de oder per Post kann man sich für den D&W Award mit seinem getunten Fahrzeug bewerben. Die 60 Finalisten werden dann zur Veranstaltung eingeladen und stellen sich einer fachkundigen Jury und den Besuchern. Der Showdown findet auf einer befahrbaren Bühne statt, auf der die Teilnehmer ihr bestes Stück noch einmal präsentieren. Insgesamt sechs Pokale werden in verschiedenen Kategorien vergeben. Damit nicht genug, denn die Gewinner dürfen ihren Wagen im Showroom des D&W Center ausstellen.

Für mehr Action und Vergnügen auf der D&W Show 2005 werden die heißen Shows auf der Fulda-Truck-Bühne sorgen. Im Mittelpunkt stehen dabei mit Sicherheit die Auftritte der bekannten D&W-Girls in äußerst knappem Outfit. Und dass die hübschen Girls eine schweißtreibende Performance hinlegen werden, daran zweifelt wohl keiner.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.