Carlsson Alpine Racing Team beim 24h-Rennen

Nach einer intensiven Entwicklungs-, Aufbau- und Testphase feiert der Carlsson Racer CK35 RS auf Basis SLK 350 bei den 24 Stunden am Nürburgring seine Renntaufe. Bereits sechsmal nahm Carlsson Racing an diesem legendären Rennen teil und erzielte vier Klassensiege. Bestückt mit hauseigenen gewichtsoptimierten Schmiederädern 1/16 UL der Serie Ultra Light (VA 9×18“/HA 10×18“), montiert der Tuner Dunlop Sport Maxx-Rennreifen in 250/640 18 an der Vorder- und 265/660 18 an der Hinterachse.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.