Smithers-Legende Herman Hochschwender gestorben

Bis ins hohe Alter fungierte der langjährige Chef der renommierten Reifentestorganisation Smithers Scientific Services und gebürtige Heidelberger Herman Karl Hochschwender als Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens (Akron/Ohio), das er maßgeblich geprägt hatte und dessen Renommee als objektiv und fundiert arbeitendes Reifentestinstitut er maßgeblich begründete. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Hochschwender bereits am letzten Mittwoch in Florida im Alter von 85 Jahren gestorben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.