Goodyear übernimmt Pilot-Handelsbetriebe

Die amerikanische Wingfoot Commercial Tire Systems LLC, eine Tochtergesellschaft der Goodyear mit 171 Lkw-Reifenhandelsgeschäften und Runderneuerungseinrichtungen in den USA, hat acht Niederlassungen der Pilot Truck Care Centers in fünf US-Bundesstaaten übernommen, obwohl die Firmierung bleiben soll. Steve McClellan, Vizepräsident bei Goodyear Commercial Tire Systems, nannte die Übereinkunft „bedeutend für beide Goodyear und Pilot“. Neben den acht Truck Care Centers betreibt Pilot in den USA 271 Raststätten für Fernfahrer. Die Pilot Truck Care Centers werden künftig in Goodyears Flottengeschäft eingebunden, liefern also neue und runderneuerte Reifen, bieten einen begrenzten Werkstattservice sowie Pannenhilfe.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.