Aus Yokohamas Europa-Büro wird Tochtergesellschaft

Die Yokohama Rubber Co., Ltd., hat ihr Europa-Büro in Düsseldorf zu einer Tochtergesellschaft gemacht, die Yokohama Europe GmbH heißt und für die europäischen Marketing- und Verkaufsaktivitäten zuständig ist. Yokohama hat derzeit zehn Verkaufsgesellschaften in Europa in Belgien, Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Italien, Österreich, Schweden, Schweiz und Spanien. Präsident der Yokohama Europe GmbH ist Takayuki Hamaya, der auch bei der gerade in Russland gegründeten zehnten europäischen Vertriebsgesellschaft die Präsidentschaft inne hat.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.