Treadway Exports heißt jetzt Hercules International

Die für das Auslandgeschäft zuständige Exportdivision des US-amerikanischen Reifenherstellers Hercules Tire & Rubber Co., die bisher unter dem Namen Treadway Exports firmierte, hat jetzt einen neuen Namen: Hercules International. Sitz der Firma ist aber auch weiterhin Kitchener (Ontario/Kanada). Anlässlich der Namensänderung hat man eine Anzeigenkampagne initiiert und alle Geschäftspartner mittels eines Schreibens informiert. Dies auch vor dem Hintergrund, dass in Großbritannien ein Unternehmen namens Hercules Tyres Ltd. (Nottingham) existiert, das kürzlich ebenfalls über Anzeigenschaltungen darauf hingewiesen hatte, man habe für Pkw-Reifen die Rechte an der Marke Hercules. Verwirrenderweise betreibt das britische Unternehmen seit kurzem unter der Adresse www.herculestyres.com eine Website, weshalb Hercules International die eigenen Kunden darauf hinweisen möchte, dass unter www.herculesinternational.com bzw. info@hercules.com Kontakt zu dem kanadischen Unternehmen aufgenommen werden kann.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.