Pirelli Competizioni beim 24-Stunden-Rennen mit A3 am Start

Donnerstag, 7. April 2005 | 0 Kommentare
 

Pirelli Competizioni, die Motorsport-Dependance des Reifenherstellers, tritt beim 24-Stunden-Rennen 2005 auf dem Nürburgring wie bereits im letzten Jahr mit drei Audi A3 2.0 T FSI an. Vorbereitet und eingesetzt werden die Fahrzeuge vom Team JvO-Autosport unter Führung des ehemaligen DTM- und ITC-Piloten Jörg van Ommen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *