Ferrari Challenge weiterhin mit Pirelli

Donnerstag, 7. April 2005 | 0 Kommentare
 

Auch im Jahr 2005 startete die Ferrari Challenge exklusiv auf Pirelli-Rennreifen. Die neue Saison ist dabei geprägt von verschiedenen Änderungen, die wesentlich auch die Reifen betreffen. Nach den neuen Regeln müssen die Teilnehmer ab 2005 mit unveränderter Fahrzeug-Konfiguration pro Rennen mehrere „Ausdauer-Events“ von jeweils über 50 Minuten bestreiten und dabei stets einen Pflicht-Boxenstopp einlegen.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *