Jan Kopecky startet bei der Welfen Rallye auf Matador-Reifen

Jan Kopecky, Rennfahrer der Rallye-Weltmeisterschaft, wird auch bei der Welfen Rallye an den Start gehen. Dieser zweite Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft findet vom 31. März bis zum 2. April rund um den Motopark Oschersleben statt. Kopeckys Fahrzeug – ein Mitshubishi Evo VII – rollt dabei auf den neuesten 17-Zoll-Rallye-Reifen von Matador und ist deshalb auch ganz in den Farben des tschechischen Reifenherstellers gehalten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.