Die kompletten Pirelli-Kalender aus 40 Jahre

Montag, 21. März 2005 | 0 Kommentare
 
40 Jahre Pirelli-Kalender auf einen Blick - ein neuer Sammelband machts möglich
40 Jahre Pirelli-Kalender auf einen Blick - ein neuer Sammelband machts möglich

Seit dem 15. Februar liefert der Schirmer/Mosel Verlag aus München die lang erwartete zweite Auflage des großen Pirelli-Kalender-Albums in die Buchhandlungen. Das Buch gehört zu den erfolgreichsten Bildbänden des vergangenen Jahres.

Die erste, im Herbst erschienene Auflage war bereits nach fünf Wochen vergriffen. Ein Großteil der zweiten Auflage, die jetzt in den Handel kommt, ist durch Vorbestellungen bereits vorverkauft. Das dreieinhalb Kilo schwere Buch, eine Kultgeschichte der Erotik der letzten vierzig Jahre, enthält auf 520 Seiten 540 meist farbige Fotografien so berühmter Fotografen wie Richard Avedon, Herb Ritts, Anni Leibovitz, Peter Lindbergh, Nick Knight, Bert Stern und vieler anderer aus den Jahren 1964 bis 2004.

Höhepunkte erotischer Aktfotografie jenseits aller Pornografien, waren die Pirelli-Kalender zunächst für Männer gedacht und fotografiert. Als Kulturgeschichte weiblicher Schönheit ist der erlesene Bildband auch für Frauen von besonderem Reiz. .

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *