Leichtmetallrad mit Motorsportoptik – Dotz „Nardo“

Im Motorsport-Look präsentiert sich das neueste Dotz-Kreuzspeichendesign – dementsprechend stand bei der Namensgebung eine bekannte Hochgeschwindigkeitsstrecke im Süden Italiens Pate. Bei dem „Nardo“ getauften und laut Anbieter komplett mit Echtchrom beschichteten Leichtmetallrad, dessen Lieferprogramm sich aus den Tuningdimensionen 7×17, 8×17, 8×18 und 8×19 Zoll (Einpresstiefen von 18 bis 48) zusammensetzt und damit eine Vielzahl von Fahrzeugtypen abdeckt, ist die Speichenanbindung weit außen angesetzt worden, um es besonders groß erscheinen zu lassen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.