Neuartige Reifenbaumaschine von VMI Epe

Der niederländische Hersteller von Maschinen für die Reifenproduktion VMI Epe hat eine neuartige Reifenbaumaschine entwickelt, die nach Angaben des Unternehmens auf Kleinstserien bis zu einem Reifen zugeschnitten ist, ohne irgendwelche Risiken in Kauf nehmen zu müssen. Die Technologie sei geeignet, die Qualität zu verbessern, die Kosten zu verringern und benötige viel weniger Platz als herkömmliches Equipment.

Solch eine Produktionseinheit sei in der Lage, 1.200 Reifen täglich zu produzieren und benötige drei Mitarbeiter. Laut VMI-Geschäftsführer J. J. Spanjer habe man bereits Reifen mit dem neuen System hergestellt und baut einen Showroom und eine Produktionsstätte für das System in Kooperation mit Marangoni Meccanica in Rovereto (Italien). Eine erste Produktionszelle solle zum Ende des Jahres am VMI-Stammsitz in Epe in Funktion sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.