Jetzt will Nick Heidfeld Weltmeister werden

Dienstag, 1. Februar 2005 | 0 Kommentare
 

Nick Heidfeld hat das Rennen um das zweite Cockpit bei BMW-Williams gemacht und damit den Brasilianer Pizzonia in die Schranken verweisen können. Pizzonia bleibt Testfahrer des Teams. In einer ersten Stellungnahme sprach Heidfeld von der "größten Chance meiner Karriere.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *