Michelin bilanziert nach internationalen Standards

Auf einem Analystentreffen hat Michelin-Finanzchef Michel Rollier erläutert, welche Auswirkungen die Umstellung auf die internationalen Bilanzstandards IFRS (International Financial Reporting Standards) hat. Diese Auswirkungen seien „identifiziert und unter Kontrolle“, die internationale Finanzwelt erhält alle Informationen, um sich ein faires Bild vom Zustand des Unternehmens zu machen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.