TÜV-Tagung „fahrwerk.tech“ im Mai in München

Fahrzeugregelsysteme zur Optimierung der Fahrdynamik, aktiver Sicherheit und Komfort halten immer mehr Einzug in moderne Pkw. Nach Meinung vieler Experten werden die einzelnen Systeme für Bremsen, Lenkung, Federung, Stabilisierung, Dämpfung, Aufbaukontrolle und Fahrerassistenz in der Zukunft vernetzt und in ein globales Fahrwerksmanagement integriert werden, um weitere Fortschritte zu ermöglichen. Wie dabei die funktionale Sicherheit gewährleistet wird und sich die Risiken beherrschen lassen sind nur zwei der Fragen, denen im Rahmen der Tagung „fahrwerk.tech 2005“ nachgegangen werden soll, zu der die TÜV-Süd-Gruppe am 4. und 5. Mai einlädt. Zu der Tagung, die in Räumlichkeiten der TU München in Garching stattfinden wird, haben sich bereits eine ganze Reihe internationaler Experten angesagt. Nähere Informationen zum Veranstaltungsprogramm lassen sich online unter www.bildung4me.de oder per E-Mail an ute.alius@tuev-sued.de einholen, wobei auch gleich eine Möglichkeit zur Teilnahmeanmeldung für die Tagung besteht.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.