Neue M-Klasse mit Rädern von 17 bis 19 Zoll

Montag, 10. Januar 2005 | 0 Kommentare
 
Mercedes besinnt sich auf die Ursprünge des Offroadens
Mercedes besinnt sich auf die Ursprünge des Offroadens

Im Frühjahr führt Mercedes-Benz die neueste Generation der M-Klasse in den USA und im Sommer in Europa ein. Der Trendsetter unter den modernen Offroadern steht serienmäßig auf Leichtmetallrädern, bei den V6-Modellen in 7,5x17“ (Einpresstiefe 56 Millimeter) mit der Bereifung 235/65 R17, bei den V8-Modellen wird das so genannte „Flügelrad“ in 8x18“ (ET 60) mit 255/55 R18 montiert, das Sportpaket von der Optionsliste beinhaltet sogar 19-Zoll-Sporträder. Die Warnung bei einem eventuellen Druckverlust in den Reifen wird durch ESP ausgelöst (indirekt messend) und ist ebenso serienmäßig im Angebot enthalten wie das Reifenreparaturset „Tirefit“ beigelegt wird.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *