Milliardeninvestitionen von Degussa

Donnerstag, 30. Dezember 2004 | 0 Kommentare
 

Die Degussa AG, drittgrößtes deutsches Chemieunternehmen, hat für die Jahre 2005 bis 2007 Investitionen in Höhe von 2,3 Milliarden Euro angekündigt. Inwieweit diese Investitionen den Reifenvorprodukten zugute kommen, teilt Degussa – Jahresumsatz 11,4 Milliarden Euro in 2003 mit 47.000 Mitarbeitern – nicht mit.

Der Geschäftsbereich Füllstoffsysteme & Pigmente ist Lieferant von Rußen, Silica und Silanen für die Reifenindustrie, betreibt 30 Produktionsstätten in 18 Ländern und ist der einzige Hersteller und Lieferant für Carbon Black (Rubber und Pigment Black), Performance Silica und Gummisilane aus einer Hand. Er ist spezialisiert auf die Oberflächenchemie und -physik, konzentriert sich auf die Herstellung und Anwendung von Carbon Black, Performance Silica, Mattierungsmitteln sowie Gummisilanen und hat mit seinen Materialien den so genannten „grünen Reifen“ erst ermöglicht..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *