Hunderte von Reifen bei Großfeuer in Stade vernichtet

Montag, 27. Dezember 2004 | 0 Kommentare
 

Mehrere hundert Reifensätze, neue und für Kunden eingelagerte, sind in den frühen Morgenstunden des zweiten Weihnachtstages in Stade ein Raub der Flammen geworden. Eine Lagerhalle eines VW-Autohauses ist aus noch nicht geklärten Gründen völlig abgebrannt, die Schadenshöhe wird auf mehr als 1 Million Euro geschätzt..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *