Beitrag Fullsize Banner NRZ

Goodyear investiert kräftig in Brasilien

Wie Dow Jones Newswires meldet, will Goodyear in Brasilien insgesamt 120 Millionen US-Dollar in den nächsten zwei Jahren investieren, um die dortige Produktion um 50 Prozent aufzustocken. Goodyear betreibt zwei Fabriken im Lande, für 2004 wird eine Goodyear-Produktionskapazität von insgesamt etwa 13 Millionen Reifen genannt.

Die brasilianische Fahrzeugproduktion ist in 2004 in den ersten elf Monaten um mehr als zwanzig Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum 2003 auf 2,02 Millionen Einheiten gestiegen, wird sich bis zum Ende des Jahres auf 2,2 Millionen Einheiten addieren und soll im nächsten Jahr 2,3 Millionen erreichen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.