Hayes Lemmerz befördert Marc Hendrickx

Hayes Lemmerz Int. hat Marc Hendrickx (45) mit Wirkung 1. Januar 2005 zum Vice President der International Wheel Group (weltweit außer Nafta-Raum) für den Bereich Aluminium ernannt, bislang fungierte der Belgier als Vice President Verkauf und Marketing. Er berichtet an den Präsidenten der International Wheel Group Fred Bentley. Hendrickx ersetzt damit Giancarlo Dallera, der das Unternehmen nach zwanzigjähriger Zugehörigkeit, zuletzt im Range eines Beraters, verlässt.

Hendrickx, der von Königswinter aus die Geschäfte leitet, verantwortet damit Aluminiumfelgenwerke in Brasilien, Südafrika, Thailand, der Türkei, Spanien, Tschechien, Belgien und Italien. Er gehört dem Konzern seit 1981 an und begann seine Karriere 1981 bei der damaligen Firma Lemmerz im belgischen Hoboken. 1996 wurde er Geschäftsführer des dortigen Aluminiumfelgenwerkes, im Jahre 2000 wechselte er in seine jetztige Funktion zum vormaligen Stammsitz der Firma Lemmerz nach Deutschland.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.