BP-Marktstudie mit einem Schwerpunkt Reifengeschäft

Die BP-Marktstudie 2004 unter dem Titel „Denn sie wissen, was sie wollen – Eine neue Zielgruppe im Visier des Werkstattservices“ behandelt die Themen Kundenbindung, Fluktuation und Anforderung an Pkw-Werkstätten. Grundlage ist eine repräsentative Befragung von Autofahrern zu ihrer Erwartungshaltung an die Werkstatt. Das BP-Werkstättengeschäft verfolgt das Ziel, die Werkstätten zu stärken und legt hierbei einen besonderen Schwerpunkt auf Reifen-Werkstätten. Ein Ergebnis der Studie, Zitat: „Die Untreue gegenüber der Stammwerkstatt im Bereich Reifen ist von 17% im Bereich Reifen im Jahr 2002 auf 30% in diesem Jahr gestiegen.“

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.