IMOT jetzt einzige Motorradmesse in München

Als erste der Frühjahrsmessen präsentiert die zwölfte IMOT vom 21. bis 23. Januar 2005 im MOC München-Freimann Neuheiten und Branchentrends zum Thema Motorrad. Nach dem geplanten Umzug der Fachmesse Intermot von der bayrischen Landeshauptstadt nach Köln ist sie damit nunmehr die einzige Motorradmesse in der Stadt. Im Mittelpunkt der kommenden Veranstaltung im nächsten Jahr soll dabei diesmal die Jugend stehen. Für Besucher zwischen zwölf und 18 Jahren sind deshalb ein spezielles Rahmenprogramm und Sonderaktionen geplant. Erwartet wird, dass über 200 Aussteller aus zwölf Nationen zur IMOT 2005 nach München kommen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.